X

Patientenrufsysteme und Lichtrufsysteme

Einfache, aber wirkungsvolle Lösungen

Patientenruf- oder Lichtrufsysteme bieten älteren kranken und hilfsbedürftigen Menschen auf einfache Art mehr Sicherheit. Für Institutionen wie Spitäler, Pflegeheime oder Seniorenheime bieten wir Systeme für eine einfache und schnelle Kommunikation zwischen Patient und Pflegepersonal.

Wir vertrauen dabei den Produkten von Gets Medical Safety Systems, die ihre hochwertigen Produkte in der Schweiz entwickeln und herstellen. Sie haben die Auswahl aus hochwertigen Produkten, die verlässlich funktionieren und mit einer passenden Gestaltung überzeugen. Mit der neuen Funk-Linie von Gets MSS können sogar Gebäude erschlossen werden, bei denen noch keine Grundverkabelung vorhanden ist.

Weglaufschutz für desorientierte und demente Personen

Für Menschen mit der Tendenz wegzulaufen oder sich zu verlaufen ist eine Überwachung ein sinnvoller Schutz. Produkte für innerhalb und ausserhalb des Gebäudes bieten die gewünschte Sicherheit.

Weglaufschutz innerhalb der Einrichtung

  • aktive Alarmauslösung per Notruf-Uhr (z. B. Limmex)
  • Gesprächsfunktion, SMS und GPS-Informationen per Notruf-Uhr
  • Alarmweiterleitung auf Schwesterntelefone mit Quittierungs- und Eskalationsfunktion
  • Anzeige von Google Maps auf dem PC
  • Smartphone Alarmserver

Bestehende Arbeitsabläufe müssen im Gesundheitsbereich umfassend abgedeckt werden. Die hohe Mobilität der Mitarbeiter und die Integration in bestehende Informatiksysteme soll dabei berücksichtigt werden. Funktelefone, WLAN und Lichtruf unterstützen Ihre Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit.
Die technischen Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Von Birntastern, wasserdichte Badtaster, einfache Fluranzeigen bis hin zu komplexen Weglaufschutz-Lösungen für demente Patienten, für jedes Bedürfnis liefern wir Ihnen die passende Lösung.



Für Alters- und Pflegeheime

Hier ein einfaches Beispiel wie der Patient via Birntaster den Lichtruf auslöst und die zuständige Person per Telefon zeitgleich infomiert wird.


Beispiel einer passenden Produkteauswahl

  • Birntaster mit Rufknopf und Beruhigungslicht sowie Taster für die Steuerung der Tischlampe
  • Zugtaster für die Nasszelle, löst Ruf mit speziellem Differenzierungskriterium
  • Zimmerterminal um Rufe zu quittieren und die Anwesenheit von Pflegepersonal zu markieren
  • Ganganzeige zeigt die offenen Rufe
  • Funktelefon mit der Möglichkeit die offenen Rufe zu sehen und diese für eine kurze Zeit abzustellen

Weglaufschutz für desorientierte und demente Personen

Die Basisfunktionen des Schwesternrufes werden hierbei um die wichtigen Funktionen für den Weglaufschschutz von Dementen Patienten erweitert.


Beispiel einer passenden Produkteauswahl

  • Weglaufschutz Armband: Dieses Armband erlaubt zu überwachen, ob ein Patient in eine verbotene Zone eintritt oder eine erlaubte Zone verlässt.
  • Liftkabine: Diskrete Antenne, die die Funktionalität des Liftes einschränkt, falls eine Person mit einem Weglaufschutz Armband sich in der Liftkabine befindet (z. Bsp. Blockierung des Knopfes fürs Erdgeschoss)
  • Steuertaster in der Liftkabine : Spezialknopf für die Pflegefachfrau, um die Liftblockierung zu übersteuern.

Zusätzlich zu den Basisfunktionen des klassischen Schwesternrufes bieten unsere Systeme viele Ausbaumöglichkeiten an. Verschiedene Erweiterungsmodule für Patientenüberwachung um das Pflegepersonal zu unterstützen, können nahtlos eingefügt werden und dies auch zu einem späteren Zeitpunkt.

Für Spitäler und Kliniken

Funktionnelle Basiseinrichtung für die Alarmierung und die Überwachung der Patienten. Verwaltung der Alarmstufen, Weiterleitung der Rufe an die richtigen Personen, alles gemäss Kundenwunsch realisierbar.


Beispiel einer passenden Produkteauswahl

  • Birntaster mit Rufknopf, Beruhigungslicht, Rufknopf für Hoteldienst und einen Taster um die Tischlampe ein- und auszuschalten
  • Zugtaster für die Nasszelle, löst Ruf mit speziellem Differenzierungskriterium
  • Zimmerterminal um Rufe zu quittieren und die Anwesenheit von Pflegepersonal zu markieren
  • Ganganzeige zeigt die offenen Rufe